Gießstrahlimpfsystem PSI

Die Zugabe des Impfmittels sollte möglichst spät, also beim Abgießen der Form zugegeben werden, damit das gewünschte Erstarrungsverhalten bzw. die Gefügeausbildung in der gewünschten Weise stattfindet.


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Info-Prospekt:

Gießstrahlimpfsystem-PSI


Download Prospekt Gießstrahlimpfsystem PSIDownload
Gießstrahlimpfsystem PSI